• 05.02.2025 | MI | 10:00 Uhr

    Woyzeck

Woyzek
Foto © Oliver Schwarz

Ticket online

Öffnungszeiten Ticketservice


Montags und Dienstags:
9:00 bis 12:30 Uhr/14:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag:
9:00 bis 12:30 Uhr / 14:00 bis 18:00 Uhr
Freitag:  9.00 bis 12:30 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit:
Montag bis Freitag:  9.00 bis 12:30 Uhr

Sonn- und Feiertags geschlossen
Wir akzeptieren EC- und Kreditkarte


Ermäßigung

Kinder, Schülerinnen und Schüler, Studierende und Auszubildende erhalten eine Ermäßigung.
Ermäßigte Tickets können online, telefonisch oder beim Ticketservice im Bürgerhaus Neuer Markt erworben werden.
Ausweise für Ermäßigungen sind beim Einlass unaufgefordert vorzuzeigen.
Rollstuhlplätze inklusive Begleitperson sowie Plätze für Menschen mit Behinderung, die gemäß Ausweis eine Begleitperson benötigen, können telefonisch oder beim Ticketservice im Bürgerhaus Neuer Markt erworben werden.

Inhaber des Bühler Familienpasses haben bei Kinder- und Jugendveranstaltungen Anspruch auf ermäßigte Eintrittspreise (Erwachsene zahlen den ermäßigten Preis, Kinder erhalten 50 Prozent auf den ermäßigten Preis). Diese Karten können nur ab einer Stunde vor Veranstaltung unter Vorlage des gültigen Familienpasses erworben werden.









Woyzeck

Drama von Georg Büchner Der einfache Soldat Woyzeck ist der Gehetzte, der Gequälte, Ausgenutzte und Betrogene. Er buckelt unermüdlich,
und trotzdem reicht sein Sold kaum aus, um sich und seine Familie durchzubringen. Als Nebenverdienst wird er im Rahmen medizinischer Experimente auf Erbsendiät gesetzt, und als Krönung der Qualen betrügt ihn die geliebte Marie mit einem Tambourmajor. Stress, Entsagung, Unfreiheit und Verrat lassen ihn in einen Zustand beinahe wahnsinniger Unzurechnungsfähigkeit abgleiten – es kommt zur Katastrophe.

Büchners Fragment gebliebenes Drama gilt als eines der einflussreichsten Werke der deutschen Theaterliteratur.

Besonders geeignet für die Oberstufe

Eine Produktion des Südsehen Schauspielensemble

Pause: Keine Pause
Veranstaltungsende: ca. 11:30 Uhr


Veranstalter: Stadt Bühl, Bürgerhaus Neuer Markt

Normalpreis:
KAT I 24,00 EURO | KAT II 22,00 EURO | KAT III 20,00 EURO

Ermäßigt:
Schülerinnen und Schüler bis 25 Jahre 10,00 EURO


Künstler:   
Saal:           Großer Saal
Genre:       Drama