• 14.12.2022 | MI | 20:00 Uhr

    Duo Hanßen-Stier

    Philippe Stier, Knut Hanßen
Duo Hanßen Stier
Ticket online

Ticket vor Ort



Öffnungszeiten Infothek in Bühl / Europaplatz
Kartenverkauf:
Montags:
9:00 bis 12:30 Uhr/14:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag:
9:00 bis 12:30 Uhr / 14:00 bis 18:00 Uhr
Freitag:
9:00 bis 12:30 Uhr


Telefonische Erreichbarkeit:
Montag bis Freitag:  9.00 bis 12:30 Uhr

Sonn- und Feiertags geschlossen
Wir akzeptieren EC-Karte




Duo Hanßen-Stier

Philippe Stier, Posaune
Philippe Stier musizierte schon während seines Studiums mit Orchester wie dem hr-Sinfonieorchester und dem Museumsorchester Frankfurt. Er war Mitglied des internationalen Schleswig-Holstein Festival Orchesters und des Gustav Mahler Jugendorchesters. Heute ist er gern gesehener Gast in Klangkörpern wie dem Gürzenich-Orchester Köln, dem WDR Funkhausorchester oder der NDR Radiophilharmonie.
Philippe Stier ist auch außerhalb der Posaune engagiert, als Präsident des Studierendenparlaments oder als Initiator eines Musikprojekts für geflüchtete Jugendliche.

Knut Hanßen, Klavier
1992 in Köln geboren, wird Pianist Knut Hanßen wegen seines wachen Spiels gepaart mit klarer Authentizität weithin geschätzt. Seine Ausbildung erhielt er bei Sheila Arnold bis zum Abschluss „Konzertexamen“ mit Auszeichnung als auch bei Wolfram Schmitt-Leonardy im weiterbildenden Zertifikatsstudium Meisterklasse. Weiterhin lernte er das Orchesterdirigieren bei Marcus Bosch, Alexander Liebreich und Bruno Weil.
Knut Hanßen ist Künstlerischer Leiter der Celler Sommerkonzerte und engagiert sich im Projekt Rhapsody in School des Pianisten Lars Vogt.


Veranstalter: Stadt Bühl, Bürgerhaus Neuer Markt

Kat I  24,00 EURO | Kat II  22,00 EURO | KAT III 20,00 EURO
Künstler:   Philippe Stier, Knut Hanßen
Saal:           Großer Saal
Genre: