• 07.11.2020 | SA | 20:00 Uhr

    Jean-Pierre Albrecht und Jörg Kräuter

Kräuter Jean Pierre Albrecht
Ticket online


Ticket vor Ort


Öffnungszeiten Infothek in Bühl / Europaplatz.
Montag, Mittwoch und Freitag
09:00 bis 12:30 Uhr
Dienstag
14:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag
14:00 bis 18:00 Uhr
Samstag
09:00 bis 12:30 Uhr

Während den Oster- und Pfingstferien, sowie vom 01. Juli bis 31. August:
Montag bis Freitag
09:00 bis 12:30 Uhr
Samstag
09:00 bis 13:00 Uhr
Sonn- und Feiertags geschlossen
Wir akzeptieren EC-Karte

Jean-Pierre Albrecht und Jörg Kräuter

Novemberabend 2020 Anstelle der Eröffnung der deutsch-französischen Kulturtage „Novemberlicht“ gestalten Jean-Pierre Albrecht und Jörg Kräuter den ersten von drei von der Stadt Bühl veranstalteten „Novemberabende“. Jean-Pierre Albrecht singt und erzählt in elsässischer Mundart, begleitet durch Instrumente wie der Gitarre, aber auch den etwas ausgefalleneren wie der Drehleier, das Psalter, der keltischen Harfe oder dem vogesischen Scheitholz. Er nimmt sein Publikum sehr humorvoll mit auf eine überraschende Reise ins Elsass mit traditionellen und eigenen Kompositionen, Geschichten und Liedern. Und der Bühler Kabarettist Jörg Kräuter weiß wie all die Jahre beim „Novemberlicht“ zuvor, „wie man mit Gitarre und verbalen Geistesblitzen aus lahmen Talgstumpen Zündkerzen zaubert“.

Veranstalter Stadt Bühl, Kulturbüro

Eintritt: 12,00 EURO
Künstler:   Jean-Pierre Albrecht und Jörg Kräuter
Saal:           Großer Saal
Genre:       Elsässische Mundart und badisches Kabarett