• 04.10.2020 | SO | 18:00 Uhr

    Jakobsweg

    Isabelle und Lothar Himmel
Jakobsweg
Ticket vor Ort


Öffnungszeiten Infothek in Bühl / Europaplatz.
Montag, Mittwoch und Freitag
09:00 bis 12:30 Uhr
Dienstag
14:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag
14:00 bis 18:00 Uhr
Samstag
09:00 bis 12:30 Uhr

Während den Oster- und Pfingstferien, sowie vom 01. Juli bis 31. August:
Montag bis Freitag
09:00 bis 12:30 Uhr
Samstag
09:00 bis 13:00 Uhr
Sonn- und Feiertags geschlossen
Wir akzeptieren EC-Karte

Jakobsweg

Bis ans Ende der Welt Aus Anlass des 20-jährigen Jubiläums ihrer Vortragsreihe berichten Isabelle und Lothar Himmel in einer Benefizveranstaltung noch einmal über ihre Reise auf dem Jakobsweg. Dieser ist bewegte Geschichte - und lebendige Gegenwart zugleich. Viele Tausend Pilger ziehen Jahr für Jahr zum Grab des Apostels Jakobus im Nordwesten Spaniens, der Weg führt tiefgläubige Menschen, ambitionierte Wanderer, kunsthistorisch Interessierte und Menschen auf der Suche nach Orientierung zusammen.

Isabelle und Lothar Himmel pilgerten mit ihrer Tochter Carolin (4) auf dem „Camino de Santiago“, mit dabei ihre beiden Riesenesel Camille und Martin. Ihr Weg führte von den Pyrenäen durch die Weingärten der Rioja, über die weiten Ebenen Kastiliens und durch das üppige Grün Galiziens nach Santiago de Compostela und weiter bis an die Küste nach Finisterre, ans „Ende der Welt“.

Lebendig und humorvoll, spannend und informativ erzählen sie vom Unterwegssein einer kleinen Pilger-familie, von alten Pfaden und neuer Gelassenheit, von unverhoffter Gastfreundschaft und von durchaus eigenen Zielen zweier pilgernder Esel, für die Santiago weit und der nächste Grashalm immer so nah ist.
Sakrale Schätze säumen den Weg, stille Winkel laden zum Verweilen, und Begegnungen mit Anwohnern und Pilgern schaffen ein unsichtbares Band.

„Jakobsweg - eine Reise, die jeden Morgen von neuem beginnt und über Santiago und das „Ende der Welt“ hinausführt ….“


Platzreservierung beim Bürgerhaus Neuer Markt wird empfohlen.


20 Jahre Vortragsreihe „AugenBlicke“
Benefizvortrag zu Gunsten eines Corona-Hilfsprojektes in Bolivien

Der Eintritt ist frei. Spenden sind herzlich willkommen.




Künstler:   Isabelle und Lothar Himmel
Saal:           Großer Saal
Genre:       Multivisionsshow