• 23.10.2019 | MI | 19:00 Uhr

    "Altwerden ist das Schönste und ...

    Reimer Gronemeyer
Reimer Gronemeyer
Ticket vor Ort
Öffnungszeiten Infothek in Bühl / Europaplatz.
Montag bis Freitag
09:00 bis 12:30 Uhr
Mo-Mi und Freitag 14:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 bis 18:00 Uhr
Samstag
09:00 bis 13:00 Uhr

Während den Oster- und Pfingstferien, sowie vom 01. Juli bis 31. August:
Montag bis Freitag
09:00 bis 12:30 Uhr
Samstag
09:00 bis 13:00 Uhr
Sonn- und Feiertags geschlossen
Wir akzeptieren EC-Karte

"Altwerden ist das Schönste und Dümmste, was einem passieren kann"

Vortrag von Prof. Dr. Reimer Gronemeyer zum gleichnamigen Buch Ist das Alter also doch ein Schreckbild - rette sich, wer kann? Ein bisschen Paradies und etwas Hölle, findet Reimer Gronemeyer. Vor allem aber: ein immer noch Unterwegssein. Und darum stellt er mit wissenschftlicher Expertise und aus eigener Erfahrung eine entscheidende Frage: Wie wollen wir alt werden in einer Gesellschaft, die keine Vorbilder für ein acht oder neun Jahrzehnte währendes Leben hat? Klug und persönlich berichtet er davon wie wir lernen können, einen eigenen Umgang mit der großen Aufgabe alter zu finden: eine Orientierungshilfe für alle, die mal so richtig alt werden wollen.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen!

Veranstalter: Hospizgruppe Bühl-Sinzheim e. V.
Künstler:   Reimer Gronemeyer
Saal:           Rechtecksaal
Genre:       Vortrag