• 16.05.2020 | SA | 17:00 Uhr

    18. Internationales Bühler ...

    Cousin Hatfild, Munich String Band, Old ...
Die Veranstaltung wurde abgesagt!
Bluegrass Logo 2020 Cousin Hatfilet Munich String Band Old Salt Chatham Country Laurie Lewis
Ticket online



Ticket vor Ort
Öffnungszeiten Infothek in Bühl / Europaplatz.

Montag bis Freitag
09:00 bis 12:30 Uhr
Mo-Mi und Freitag 14:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 bis 18:00 Uhr
Samstag
09:00 bis 13:00 Uhr

Während den Oster- und Pfingstferien, sowie vom 01. Juli bis 31. August:
Montag bis Freitag
09:00 bis 12:30 Uhr
Samstag
09:00 bis 13:00 Uhr
Sonn- und Feiertags geschlossen
Wir akzeptieren EC-Karte

18. Internationales Bühler Bluegrass Festival

XXL-Konzertabend mit fünf Bands im Bürgerhaus Neuer Markt Das 18. Internationale Bühler Bluegrass-Festival kann in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Jedoch ist das Ziel der Organisatoren um den künstlerischen Leiter Patrick Fuchs, die sieben für diesen Mai verpflichteten Bands nun im kommenden Jahr auftreten zu lassen. Mit den Bands werden bereits entsprechende Gespräche geführt.
Fest steht bereits schon der Termin für 2021: Am 14. und 15. Mai wird Bühl der Bluegrass-Musik wieder eine Heimat geben.
Wer sich bereits Karten für die diesjährigen Konzerte gesichert hat, wenden sie sich bei Rückerstattung an die Verkaufsstelle, an der sie Ihre Tickets erworben haben.  Infos  unter Telefon (0 72 23) 9 31 67 99, E-Mail bnm.stadt@buehl.de. Der Geldbetrag wird auf das Konto rückerstattet. Das Bürgerhaus nimmt Kontakt mit den Käufern auf die die Tickets im Bürgerhaus gekauft haben, sofern die entsprechenden Daten vorliegen.


„Band der Stunde“ kommt nach Bühl / Deutschland-Premiere für „Chatham County Line“

Aufregend, frisch und innovativ: Das ist der Sound der Bluegrass-Musik. Und darauf darf man sich in Bühl am 15. und 16. Mai freuen, wenn die Banjos, Fiddles, Mandolinen und Gitarren wieder die Zwetschgenstadt erobern. Der Grund: das 18. Internationale Bühler Bluegrass-Festival. Dem künstlerischen Leiter, Patrick Fuchs, ist es auch in diesem Jahr wieder gelungen, sieben hochkarätige Bluegrass-Bands nach Bühl zu lotsen. Und fünf davon spielen am Samstag beim XXL-Abend.

Cousin Hatfiled (NL)
Nathalie Schaap: Kontrabass, Gesang
Anne Verhart: Gesang
Jos van Ringen: Gitarre, Banjo
Mark Schimmel: Gitarre, Gesang
Joost van Es: Mandoline, Fiddle, Gesang

Munich String Band(D)
Philip Bradatsch: Banjo, Gesang
Gabriel Mc Caslin: Fiddle, Gesang
Philipp Schöppe: Mandoline, Gesang
Paul Solecki: Bass, Gesang
Rico Waldmann: Gitarre, Gesang

Old Salt (B)
Dan Wall: Banjo, Fiddle, Gesang
Toby Kuhn: Cello
Lara Rosseel: Kontrabass, Gesang
Lotte Remmen: Fiddle, Gesang
Johannes Wannyn: Gitarre, Gesang

Chatham County Line (USA)
Dave Wilson: Gitarre, Harmonica, Gesang
John Teer: Mondoline, Fiddle, Gesang
Greg Readling: Bass Pedal Steel, Piano, Gesang
Dan Hall: Schlagzeug

Laurie Lewis & The Right Hands (USA)
Laurie Lewis: Gitarre, Fiddle, Gesang
Tom Rozum: Mandoline, Mandola, Gitarre, Fiddle, Gesang
Patrick Sauber: Banjo, Gitarre, Gesang
Brandon Godman: Fiddle, Gesang

Tickets  Bürgerhaus Neuer Markt Tel. 0 72 23 / 93 16 799,
oder im Internet unter www.reservix.de (zzgl. Verkaufs- und Systemgebühren).

Vorverkauf 35,00 EURO | Abendkasse 39,00 EURO

Veranstalter: Stadt Bühl, Kulturbüro

Weitere Informationen: www.bluegrassfestivalbuehl.de











Künstler:   Cousin Hatfild, Munich String Band, Old Salt, Chatham County Line, Laurie Lewis & The Right Hands
Saal:           Großer Saal
Genre:       Bluegrass