• 18.01.2018 | DO | 20:00 Uhr

    Göttinnen in weissblau

    Dieter Fischer, Heide Ackermann, Johanna ...
Göttinnen weißblau
Ticket vor Ort
Öffnungszeiten Infothek in Bühl / Europaplatz.
Montag bis Freitag
10:00 bis 13:00 Uhr
15:00 bis 18:00 Uhr
Samstag
10:00 bis 12:00 Uhr
Wir akzeptieren EC-Karte

Göttinnen weissblau

Lustspiel in drei Akten von Cornelia Willinger Hoch droben in den verschneiten Ammergauer Alpen regieren die drei ehrgeizigen Schwestern Traudl, Wilma und Vroni den Gasthof Schwanenwirt als alteingesessenen Familienbetrieb.
Alle Zeit, alle Liebe und Energie fließen in den Betrieb und in die Vorbereitungen des traditionellen Silvesterabends – mit ganz spezieller Tanzeinlage – für den sich 120 Gäste angemeldet haben. Für Vronis und Wilmas Ehemänner Franz und Edi bleiben da weder Zeit noch Zuwendung. Die beiden stehen voll unter dem Pantoffel und laufen seit langem eher nebenbei mit. Traudl, bereits glücklich verwitwet, konzentriert sich inzwischen auf die Zukunft ihres Sohnes Andreas, den sie gewinnbringend verheiraten möchte. Andreas will nicht genauso enden wie seine beiden geknechteten Onkel, aber gegen die geballte Macht der drei Schwestern kommen letztlich alle drei Männer nicht an.

Theaterabonnement  und freier Kartenverkauf

Veranstalter: Stadt Bühl, Bürgerhaus Neuer Markt

Normalpreis
KAT I  26,00 EURO | KAT II  24,00 EURO | KAT III  22,00 EURO
Schüler/Studenten
KAT I  21,00 EURO | KAT II  19,00 EURO | KAT III  18,00 EURO
Künstler:   Dieter Fischer, Heide Ackermann, Johanna Bittenbinder, Corinna Binzer, Winfried Hübner, Andreas Bittl und Markus Neumaier
Saal:           Großer Saal
Genre:       Schauspiel